Maschinenpark

Hier können Sie sich einen Eindruck von unserem Maschinenpark verschaffen.

DMG MORI – CTX beta 800 TC

Baujahr:2018
Drehdurchmesser / Drehlänge:DRM 500 x 800 mm *
Weitere Eigenschaften:Dreh-Frässpindel, Schwenkbereich der B-Achse ± 110°

DMG MORI – ecoTurn 450

Baujahr:1/2015
Drehdurchmesser / Drehlänge:DRM 400 x 600 mm *

Mori Seiki NL2500 Y/700

Baujahr:7/2010
Drehdurchmesser / Drehlänge:DRM 254 x 705 mm *

Mazak QTN-250MS

Baujahr:2005
Drehdurchmesser / Drehlänge:DRM 250 x 600 mm *
Weitere Eigenschaften:mit Gegenspindel und angetriebenen Werkzeugen

Mazak SQT – 200MS

Baujahr:2004
Drehdurchmesser / Drehlänge:DRM 300 x 600 mm *
Weitere Eigenschaften:mit Beladestation, Gegenspindel und angetriebenen Werkzeugen

Hitachi – Seiki TS 15

Baujahr:1999
Drehdurchmesser / Drehlänge:DRM 150 x 320 mm *
Weitere Eigenschaften:Angefl. Kurzstangenlader

Hitachi HT R23

Baujahr:1997
Drehdurchmesser / Drehlänge:DRM 250 x 600 mm *

Konventionelle Drehmaschine OPTIturn D660x2000-DPA

OPTIturn D660x2000-DPA

Baujahr:2015
Drehdurchmesser / Drehlänge:DRM 660 x 2000 mm *

* Die angegebenen Abmaße beschreiben die maximalen Verfahrwege der Maschine, nicht die maximale Größe des zu bearbeitenden Teils.

DMG MORI – DMU 75 monoBLOCK

Baujahr:2018
Arbeitsbereich X-Y-Z:750 x 650 x 560 mm *
Weitere Eigenschaften:Tischbeladung bis 600kg, Tischdurchmesser 650mm

DMG MORI – DMF 260|7 / linear

Baujahr:7/2014
Arbeitsbereich X-Y-Z:2600 x 700 x 700 mm *
Weitere Eigenschaften:Fräs-Dreh-Tisch , Arbeitstisch-Beladung bis 2.150kg

Spinner MVC 650

Baujahr:12/2010
Arbeitsbereich X-Y-Z:650 x 500 x 500 mm *

Mori Seiki DuraVertical 5080

Baujahr:6/2010
Arbeitsbereich X-Y-Z:800 x 530 x 510 mm *

Mazak Vertical Center NEXUS 510C-II

Baujahr:2007
Arbeitsbereich X-Y-Z:1050 x 510 x 510 mm *

* Die angegebenen Abmaße beschreiben die maximalen Verfahrwege der Maschine, nicht die maximale Größe des zu bearbeitenden Teils.

WM Phoenix 355 Expert 2.0 puls MM TKM MIG MAG Schweißgerät

EWM Phoenix 355 puls

Baujahr:2017
Schweissverfahren:MIG/MAG ; WIG; E-Hand

Schweissgerät Fronius Trans Synergic 5000

Fronius TransSynergic 5000

Baujahr:2015
Schweissverfahren:MIG/MAG ; E-Hand

3D Drucker Flashforge Guider 2s

Flashforge Guider 2s (3D Drucker)

Baujahr:2021
Drucktechnologie:
Schichtdicke:
FFF (Fused Filament Fabrication)
50 – 400 microns (0,05 mm – 0,4 mm)
Bauraum:250 mm × 280 mm × 300 mm

Keyence XM (3D Koordinatenmessgerät)

Baujahr:2019
Wiederholgenauigkeit:
max. Messabweichung:
±3 µm
±8 µm
Messbereich (Messtisch):300 mm × 250 mm × 150 mm

Werkzeugvoreinstellgerät Haimer Uno 20-40 smart

HAIMER UNO 20|40 smart (Werkzeugvoreinstellgerät)

Baujahr:2018
Rundlaufgenauigkeit:0,002 mm
max. Werkzeuglänge:
max. Werkzeugdurchmesser:
Z = 400 mm
D = 400 mm

Werkzeugeinstellgerät Zoller Venturion 450

ZOLLER Venturion 450 (Werkzeugvoreinstellgerät)

Baujahr:2015
Rundlaufgenauigkeit:0,002 mm
max. Werkzeuglänge:
max. Werkzeugdurchmesser:
Z = 450 mm
D = 400 mm

Behringer HBE321A Dynamic – Säge-Vollautomat

Baujahr:2015
Max. Materialdurchlass (90° rund / flach):Ø 320 mm / 350 x 320 mm

MEBA eco 335 A – Halbautomatische Säge

Baujahr:2005
Max. Materialdurchlass (90° rund / flach):Ø 335 mm / 500 x 335 mm

Nutenziehmaschine – Leistritz Polymat 70/300 CNC

Baujahr:10/2011
Max. Nutenbreite / -länge:70 mm / 300 mm
Weitere Eigenschaften:Die bis zu vier geregelten Achsen erlauben neben Standardnuten die Fertigung von Werkstücken mit Drallnuten, Nuten in Sacklöchern und weiteren Sonderanwendungen.

Elektro-Hydraulische Werkstattpresse WPS 50 E

50 Tonnen Presse – WPS 50 E

Baujahr:2016
Max. Presskraft:50 t
Weitere Eigenschaften:Kolbenhub von max.: 260 mm
Kolben Ø: 60 mm

Bearbeitungsgrößen

Drehen

  • Durchmesser: max. 500 mm

  • Länge: max. 800 mm

Fräsen

  • X-Achse: 2600 mm

  • Y-Achse: 700 mm

  • Z-Achse: 700 mm

  • A-Achse: 1/1000 Grad-Einteilung

Allgemein

  • Maximales Baugruppengewicht:   5 Tonnen

Maschinenpartner

Wir setzen auf modernste und renomierte CNC-Technologie von verschiedenen Herstellern. Keine Maschine ist perfekt, daher bauen wir auf die Erfahrung mehrerer Hersteller und versuchen die jeweiligen technologischen Vorteile für uns zu nutzen.